Referenzen

Im Folgenden finden Sie einen Auszug aus unseren Referenzen:

Festo AG & Co. KG, Berkheim
Ende 2015 hat die GAV Energieberatung Energieaudits auf Basis der DIN 16.247 an mehreren Standorten in Esslingen durchgeführt. Ich und meine Mitarbeiter haben sehr gut und gerne mit den Fachleuten des GAV zusammengearbeitet. Wichtig war für uns nicht nur die Einhaltung der gesetzlichen Fristen, sondern auch eine praxisgerechte Umsetzung. Dies ist dem GAV vorbildlich gelungen indem wir viele realistische Einsparvorschläge erhielten. Gerne empfehle ich die GAV Energieberatung weiter.
Dipl.-Ing (FH) Bernd Bruy, Leiter Facility Management

Kirschneck GmbH, Folienfabrik, Selb
Vielen Dank dem GAV für die sofortige massive Intervenierung über verschiedene Gremien beim BMF in Sachen „unterjährige Abschlagszahlungen Stromsteuer 2013“, sodass die vom BMF vorgegebenen unlogischen Voraussetzungen (Gültigkeit von Testaten!) unerwartet schnell revidiert wurden. Als Unternehmen, dass dem Wunsch der Regierung entsprechend sehr schnell ein Energiemanagement eingeführt hat, hätten wir mit dem drei Jahre lang gültigen Zertifikat (DIN 50001) aus November 2012 den Nachteil gehabt, solange keine unterjährigen Abschlagszahlungen zu erhalten, bis ein Überprüfungs-Audit mit Datum in 2013 nachgewiesen worden wäre. Dies ist nun glücklicherweise hinfällig.
Andrea Müller, Handlungsbevollmächtigte

Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung, Stuttgart
Der Arbeitsausschuss Energiewirtschaft ist ein Forum aus Praktikern des Energiemarkts, die zwei Mal jährlich ihre Erfahrungen aus den Unternehmen unter den realen konjunkturellen, steuerlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen austauschen. Dieses Forum ist für uns eine hervorragende Informationsquelle und ein unverzichtbares Instrument zur eigenen Standortbestimmung. Es tut einfach gut, wenn man weiß, wie es die anderen machen!
Jörg Mayer, Abteilungsleiter Beschaffung und Fuhrpark

Eisenwerk Würth GmbH, Bad Friedrichshall
Vielen Dank für die Aufarbeitung der komplexen Berechnung der EEG-Kosten gemäß der Härtefallregelung in der angefügten Excel Tabelle. Für uns ist die nun gegebene Nachvollziehbarkeit eine große Hilfe. Besten Dank!
Ulrich Keitel, Geschäftsführer Eisenwerk Würth GmbH

Cooper-Standard Automotive (Deutschland) GmbH, Hockenheim
Über 30% Stromkosteneinsparung für das Unternehmen gegenüber den aktuellen Verträgen.
„…das ist ein sehr gutes Ergebnis. Herr …soll den Vertrag fertig machen. Danke Herr Ruch. Es macht sehr viel Spaß mit Ihnen zusammen zu arbeiten!“

Roland Kern, Purchasing Manager Capital, Tooling and Equipment

HOS Anlagen und Beteiligungen GmbH & Co. KG
„…vielen Dank für den hervorragenden Überblick über die Auswirkungen des Sparpakets und für die erste Bewertung dieser Maßnahmen! Auf zwei Seiten ist von Ihnen alles klar erläutert und der Leser ist umfassend informiert.
F. Reiner, Geschäftsführer Melchior GmbH

Moor-Heilbad Buchau gGmbH
an dieser Stelle bedanke ich mich ganz herzlich für die wirklich sehr gelungene Veranstaltung vom gestrigen Tage. Der Tagungsort als auch das Rahmenprogramm war sehr interessant und informativ.
Walter Hummler, Geschäftsführer

Weleda AG, Schwäbisch Gmünd
Seit 2 Jahren sind wir nun Mitglied im GAV und die Investition in den Beitrag hat sich gelohnt. Wir könnten zum zweiten Mal durch Ihre Hilfe Herr Ruch beim Abschluss neuer Gas-Lieferverträge einen geringeren Preis erzielen. Vielen Dank dafür.
Dierk Kuvecke, Technischer Betriebsleiter

Gemeinde Neckartenzlingen
Herzlichen Dank für die Prüfung des Angebots unseres Gasversorgers. Dank Ihrer Anmerkungen und Vorschläge ist es uns gelungen, den Preis nochmals um 0,2 ct/kWh zu drücken. Dies bedeutet gegenüber den Preisen von 2009 eine Einsparung bei allen unseren Abnahmestellen von rd. 40.000 €.
Dieter Dolde, Kämmerer